Archiv der Kategorie: Allgemein

Secure VOIP nun im Telekom-IP-Netz verfügbar

Die Verschlüsselung funktioniert immer „nur“ zwischen VoIP Client des Kunden (d. h. in der Regel dem Router) und dem VoIP Servern der Telekom. Das geht auch nicht anders, weil der B-Teilnehmer, also der Angerufene ja alles Mögliche vom analogen Anschluss über Handy oder SIP Client sein kann und der VOIP-Anbieter dadurch eine Medienwandlung machen muss und deswegen den Inhalt entschlüsseln können müsste.

Der Speedport W 922V und der Speedport Smart 3 beherrschen Secure VoIP, zukünftige Router werden das auch können. Hersteller von Nicht-Telekom Geräten unterstützen wir tatkräftig bei Entwicklung und Test ihrer Secure VoIP fähigen Endgeräte.

Die aktuelle BETA Firmware der Fritzbox 7.19-7xxxx BETA kann verschlüsselte Telefonie.

ACHTUNG: Beta-Firmware ist nicht für den produktiven Einsatz vorgesehen!