Archiv der Kategorie: Tipps und Tricks

Kontakte vom Android-Telefon auf ein Iphone migrieren?

In letzter Zeit häuften sich bei FrankenDirekt die Anfragen nach der Übertragung von Kontakten aus dem Android-Telefon auf ein Apple iphone.

Geht das?

Ja, das geht.

Die einfachste Lösung:

  1. Rufen Sie Ihre Kontakte am Android Telefon auf
  2. Menü-Taste
  3. Importieren/Exportieren
  4. Auf USB Speicher exportieren
  5. Sobald alle Kontakte exportiert sind: Menü-Taste erneut drücken
  6. Importieren/Exportieren
  7. Von Speicher importieren ….. und auf Google-Konto kopieren
  8. Alle Einträge werden auf das Google-Konto hochgeladen
  9. Das Google-Konto beim iphone einbinden
  10. Das Google-Konto für neue Adresseinträge verwenden

Alle Angaben ohne Gewähr. – Anleitung kann vom Softwarestand Ihres Gerätes abweichen.

RWE-Smarthome –> Innogy Smarthome

Im August 2016 ist RWE Smarthome auf Innogy Smarthome übergegangen. Damit verbunden ist eine neue Serverstruktur bei Innogy, neue Apps für iOS, Android und den Browser.

Im Rahmen dieser Umstellung kam und kommt es immer noch  zu gravierenden Problemen mit den Apps, den Endgeräten und der Zusammenarbeit der Komponenten. Teilweise sind die Komponenten tagelang nicht zu erreichen.

Aus diesem Grund haben wir die Einrichtung von RWE-Smarthome (jetzt Innogy Smarthome) bei unseren Kunden bis auf Weiteres eingestellt.

Sollten Sie sich für Smarthome interessieren bieten wir Ihnen diverse andere Hersteller an.

Sprechen Sie mit uns.

ChipTan Generator hat Displayfehler – TAN nicht mehr lesbar

Betroffenes Gerät:

ChipTAN Generator von Kobil oder Reiner SCT.

Problem:

Nach und nach  treten in einzelnen Spalten der Bildschirmmatrix Fehler auf. Die TAN ist nicht mehr lesbar.

Unser Tipp (ohne Gewähr) :

  • Gerät aufschrauben und komplett zerlegen
  • einen Haarfön (höchste Stufe) an das Display/Platinekabel halten. (Das Display wird leicht blau aber das geht wieder weg )
  • Im Bedarfsfall so lange wiederholen, bis das Display wieder funktioniert. Ggf. mit den Fingern das Fachbandkabel des Display andrücken, während alles noch heiß ist.

Handybanking – aber sicher

Im Dezember 2015 haben Studenten der Friedrich Alexander Universität Erlangen Nürnberg zum wiederholten Mal auf Schwachstellen im PushTan-Verfahren der Sparkassen App hingewiesen.

Die Computerseite CHIP hat diesem Thema eine spezielle Seite gewidmet.

FrankenDirekt empfiehlt seit Jahren OnlineBanking ausschließlich mit einem ChipTan-Generator abzuwickeln.

IMG_2519

Dazu gibt es von Ihrer Hausbank den sogenannten Generator, der zur Legitimation Ihre EC-Karte benötigt und vor eine Flickr-Grafik am Bildschirm gehalten wird.

Diese autarke Erzeugung der TAN ist bisher noch nicht kompromittiert worden.